BKK VBU SUP Schüler Cup

Erster SUP Schüler Cup im Rahmen der Hanse Sail 2016!

Zum ersten Mal wird es auf der diesjährigen SUP & Sail einen Wettkampf der Schulen geben. Das Rennen findet statt am Freitag, den 12.08. von 11:30 – 13:00 Uhr. Je 4 Schüler der Klassenstufen 8 bis 10 treten in gemischten Teams in einem Staffelwettkampf gegeneinander an. Jeder Teamfahrer paddelt dabei eine Runde von ca. 300 m, SUP-Board und Paddel werden dann an den nächsten Schüler übergeben. Start, Wechselzone und Ziel ist der Schwimmsteg im Segelstadion direkt an der Uferpromenade.

Teilnahme von Schulen aus Rostock und Umgebung

Seit Mai 2016 trainieren die Schüler des Schulcampus Evershagen, des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums und des Gymnasiums Sanitz an unserem Standort auf der Holzhalbinsel an der Warnow. Wir bedanken uns bei allen Lehrern (Lucy, Daniela, Michael und Anne) für Ihren großartigen Einsatz für die Schulen und Schüler, freuen uns auf ein spannendes Rennen und wünschen noch viel Spaß beim Training.

Du möchtest mit deinem Team dabei sein?

Wer mit seiner Schule bzw. seinem Schülerteam antreten möchte ist herzlich eingeladen, sich das Rennen in diesem Jahr anzuschauen. Für dieses Jahr sind leider alle Plätze vergeben aber für das nächste Jahr nehmen wir gern schon Anfragen entgegen.

Wir bedanken uns für die tolle Unterstützung der BKK VBU, die für Schüler und Lehrer die Vorbereitung mit den Teamtrainings und den Wettkampf ermöglicht hat!

Park- & Stellplatz

Wir sind glücklich und dankbar, dass wir mit Unterstützung der WIRO Wohnungsgesellschaft mbH allen Teilnehmern des BKK SUP Schüler Cup und der anderen Wettbewerbe in unmittelbarer Nähe des Eventgeländes sowohl Park- als auch Stellplätze zur Verfügung stellen können. Auf der Wiese des Werftdreiecks in ca. 150 m Entfernung zur SUP&Sail könnt Ihr parken und/oder mit Eurem Wohnmobil übernachten (Adresse: Werftstraße 5, 18055 Rostock, direkt neben der Europäischen Fachhochschule med, EuFHmed). Alle, die einen Stellplatz benötigen sollten sich im Vorfeld bitte anmelden, pro Nacht berechnen wir 10,- € und für einem Tagesparkplatz 5,- €. Die Gebühr ist vor Ort in bar zu entrichten, Ihr erhaltet bei eurer Anmeldung eine Park- und Stellplatzkarte. Die Wiese ist mit einem Zaun und einem verschlossenen Einfahrtstor gesichert, Zu- und Abfahrt ist zu folgenden Zeiten vom 11.08.-14.08. durchgehend möglich: Donnerstag, 15:00 – 18:00 Uhr, Freitag und Samstag von 12:00 – 18:00 Uhr und Sonntag von 7:00 – 12:00 Uhr. Außerhalb dieser Zeiten ist die Zu- und Abfahrt nach persönlicher Rücksprache mit uns auf dem Eventgelände abzustimmen.

Sauberkeit, Hygiene und sonstige Infos

Wir sind gern gesehene Gäste der WIRO (s. o.) und bedanken uns schon jetzt ganz herzlich für diese Park- und Stellplatz-Möglichkeit. Wir möchten die schöne Wiese auch sauber und in einwandfreiem Zustand hinterlassen. Es werden Toiletten aufgestellt, außerdem erhalten alle Übernachter einen Müllsack gegen 10,- Kaution. Bitte entsorgt sämtlichen Müll in diesen Sack und lasst nichts auf der Wiese herumliegen! Bei Rückgabe des (gefüllten) Müllsackes erhaltet Ihr Eure Kaution zurück! Weitere Informationen erhaltet Ihr bei der Ausgabe der Karten.

BKK-VBU