SUP – die neue Trendsportart

Stand-Up-Paddling ist eine neue Lifestyle-Sportart mit Wurzeln im Wellenreitbereich, die in den USA/Hawaii eine lange Historie hat und dort und in Australien bereits als Breitensport fest etabliert ist. SUP ist aktuell eine der am schnellsten wachsenden Sportarten der Welt.

Bisher wurde SUP hauptsächlich als Individualsportart betrieben. Es birgt aber gerade als neue Betriebs- und Teamsportart hervorragende Perspektiven.

Stand Up Paddling

  • macht unglaublich viel Spaß – im Flachwasser und in der Welle
  • erfordert keine speziellen Vorkenntnisse
  • ist für eine sehr breite Zielgruppe leicht zu erlernen
  • ist umweltfreundlich und ermöglicht optimale Harmonie zwischen Mensch und Natur
  • bietet ein ganzheitliches und gelenkschonendes Ausdauer-Training für Jedermann und passt damit ideal zum Bewegungs- und Gesundheitstrend in Deutschland
  • verfügt über ein hohes Entwicklungspotenzial als Breitensport in Deutschland
    
    

Vorteile als Teamsport

  • Verbindung von Menschen aller Generationen und Geschlechter
  • Motivation und Teambildung durch spielerischen Wettkampfcharakter
  • Sehr hoher Kommunikationswert
  • Gemeinsame Erlebnisse und Identifikation mit der regionalen Natur
  • Optimale Integration in bestehende Gruppen-Gesundheitsprogramme
  • Idealer Motor für bestehende Kampagnen für Gesundheit, Umwelt und Soziales