Chancen für Unternehmen und Mitarbeiter

Bisher wird SUP hauptsächlich als Individualsportart betrieben. Es birgt aber auch als Betriebs- und Teamsportart hervorragende Perspektiven.

Klassische Betriebssportarten wie z.B. Fußball bieten meist neben den positiven Effekten auch Hindernisse wie Verletzungsgefahr oder sind aufgrund der Anforderungen beschränkt auf einen kleinen Kreis der Mitarbeiter. SUP hingegen ist unabhängig von Alter, Geschlecht und Fitnesslevel für jeden leicht erlernbar und bietet ein wirksames Ganzkörpertraining ohne Verletzungsrisiken. Gemeinsame Erfolgserlebnisse sind garantiert und stärken den Teamgeist auch über die Zeit auf dem Wasser hinaus.
Ein Gewinn sowohl für Mitarbeiter als auch für Unternehmen!

Vorteile

  • Verbindung von Menschen aller Generationen und Geschlechter
  • Motivation und Teambildung durch spielerischen Wettkampfcharakter
  • Sehr hoher Kommunikationswert
  • Gemeinsame Erlebnisse und Identifikation mit der regionalen Natur
  • Optimale Integration in bestehende Gruppen-Gesundheitsprogramme